Loading...

Plasmaschneiden

 

 

Weitere Details PLASMASCHNEIDEN

  • Max. Format 2000 * 4000 mm
  • Stahl bis 60 mm Stärke, Lochstechen bis 50 mm
  • VA bis 70 mm Stärke, Lochstechen bis 50 mm
  • Fasenschneiden:
    • alle möglichen Fasen (Y-Schnitt mit Einschränkungen)
    • kontinuierliches Schrägschneiden mit variierenden Winkeln

Maschinenpark PLASMASCHNEIDEN

    •  MultiTherm®4000 mit Skew Rotator Delta Plasmafasenaggregat inkl. Messer Hole Technology

 

 

Nennmaße (alle Maße im Millimeter)

Werkstückdicke > 0 < 3 ≥ 3 < 10 ≥ 10 < 35 ≥ 35 ≥ 125 ≥ 125 < 315 ≥ 315 < 1000 ≥ 1000 < 2000 ≥ 2000 < 4000
Grenzabmaße (ersetzt DIN 2310 Kl. llB)
> 0 ≤ 1 ± 0,1 ± 0,3 ± 0,4 ± 0,5 ± 0,7 ± 0,8 ± 0,9 ± 0,9
> 1 ≤ 3,15 ± 0,2 ± 0,4 ± 0,5 ± 0,7 ± 0,8 ± 0,9 ± 1,0 ± 1,1
> 3,15 ≤ 6,3 ± 0,5 ± 0,7 ± 0,8 ± 0,9 ± 1,1 ± 1,2 ± 1,3 ± 1,3
> 6,3 ≤ 10 ± 1,0 ± 1,1 ± 1,3 ± 1,4 ± 1,5 ± 1,6 ± 1,7
> 10 ≤ 50 ± 1,8 ± 1,8 ± 1,8 ± 1,9 ± 2,3 ± 3,0 ± 4,2
> 50 ≤ 100 ± 2,5 ± 2,5 ± 2,6 ± 3,0 ± 3,7 ± 4,9
> 100 ≤ 150 ± 3,2 ± 3,3 ± 3,4 ± 3,7 ± 4,4 ± 5,7
> 150 ≤ 200 ± 4,0 ± 4,0 ± 4,1 ± 4,5 ± 5,2 ± 6,4
> 200 ≤ 250 ± 5,2 ± 5,9 ± 7,2
> 250 ≤ 300 ± 6,0 ± 6,7 ± 7,9
Die Tabelle gilt für Plasmazuschnitte, wenn deren Seitenverhältnis (Länge zu Breite) DIN EN ISO 9013
nicht größer als 4 zu 1 ist und für eine Schnittlänge im Umfang von mindestens 350mm.
***Grundsätzlich sind auch engere Tol. möglich, jedoch nur nach Absprache***
Alle Angaben ohne Gewähr